Neuer, Schöner, Besser - Das Anne Frank Carré lebt wieder auf

Nach etwa 3 Jahren Stillstand auf dem unbebauten Grundstück am Dreescher Markt, sollen nun die Bagger rollen. Die BIG - Brüeler Immobilien & Grundbesitz GbR wird noch im März mit der Bebauung des Platzes beginnen. Bereits in den nächsten Tagen wird der Erschließungsbeginn sein. Insgesamt 12 Häuser mit jeweils 6 Wohneinheiten werden dort entstehen.

Wo, wenn nicht hier?
Der Standort auf dem Großen Dreesch in Schwerin hat inzwischen einiges zu bieten. Neben den Dienstleistern und dem Ärztehaus, sind mit der neuen Schwimmhalle und dem Faulen See auch Erholungszonen in der Nähe geboten. In den letzten Jahren hat sich der Große Dreesch gemausert und entwickelt sich immer mehr zu einem beliebten, stadtnahen Wohnstandort. Zudem ist das Zentrum der Landeshauptstadt über die ausgezeichnete Anbindungen mit Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs schnell und bequem zu erreichen.
Das sieht auch die VR Immobilien GmbH so und freut sich über die Zusammenarbeit bei diesem tollen Projekt.

Spätestens im Frühjahr 2017 sollen die ersten Bewohner Ihre neuen Wohnungen beziehen können. Die Einheiten haben jeweils 2 bis 3 Zimmer, auf 81 m² bis 91 m², schöne Grundrisse, Balkone oder Terrassen in südlicher Ausrichtung, moderne Bäder, 3-fach-isolierverglaste Fenster und Fußbodenheizung. Dennoch bewegen sich die Kaufpreis in einem moderaten Rahmen. Eine Wohnung kann schon ab einem Kaufpreis von 147.500 € erworben werden.

Über die nachstehenden Links gelangen Sie direkt zu unseren Immobilienangeboten:

www.vr-immo-schwerin.de/eigentumswohnung-im-erstbezug-schwerin-barrierefreie-2-zimmer-im-erdgeschoss

www.vr-immo-schwerin.de/eigentumswohnung-im-erstbezug-schwerin-barrierefreie-3-r%C3%A4ume-im-erdgeschoss