Unsere Verkaufsberatung

Sie suchen Hilfe beim Verkauf Ihrer Immobilie?
Dann sind Sie hier richtig, sprechen Sie uns einfach an!
Unser Team bietet Ihnen:

  • Kompetenz in allen Immobiliensparten
  • Seriosität während des gesamten Verkaufsprozesses
  • Erfahrung in allen Bereich des Immobilienverkaufs
  • Mehrfach durch Immobilienscout ausgezeichnete Leistungen

VR IMMOBILIEN GmbH

Heidel Hinz, Verkaufsleitung Privatkunden
Tel.: 
(03 85) 51 24 04
Fax: 
(03 85) 55 74 371
Alexandrinenstraße 4
19055 Schwerin

Mehrwert in vielen Bereichen:

Durch unsere Betreuung von A bis Z, das heißt:

  • fachkompetente Wertermittlung
  • umfassende Marktanalyse
  • Erarbeitung eines aussagefähigen Exposés
  • gezielte Werbung in vielen Internetportalen sowie ausgewählten Printmedien
  • Terminierung der Besichtigungstermine und Anwesenheit unserer Mitarbeiter während aller Besichtigungen
  • erste Bonitätsprüfung der Kaufinteressenten
  • Vorbereitung der notariellen Kaufverträge, inhaltliche Beratung und die Vertragsausgestaltung entsprechend der individuellen Anforderungen
  • Begleitung zur Vertragsbeurkundung beim Notariat


Mit uns an Ihrer Seite ersparen Sie sich nicht nur viel Zeit, Mühe und Nerven, sondern erhalten einen starken Partner, der für Sie die kostenintensive Werbung abdeckt, Sie vor emotionalen Rückschlägen bewahrt und keine Scheu hat, in finanzielle Vorleistung zu treten, um Ihre Immobilie bestmöglich am Markt zu platzieren.

Wer soll das bezahlen?

Sicher fragen Sie sich nun, wer dieses umfangreiche Leistungspaket bezahlen soll. Natürlich kostet diese Rundumbetreuung Geld.
Während des gesamten Veräußerungsprozesses sind wir ein zuverlässiger Partner für beide Seiten. So können wir zielorientiert und –optimiert den erfolgreichen Verkauf umsetzen. Durch unsere Mitarbeit profitieren Verkäufer und Käufer gleichermaßen von unseren langjährigen und vielfältigen Erfahrungen.
Natürlich ist dieser Aufwand Bestandteil des Kaufpreises. Er ist aber nicht im Preis (als Innencourtage) "versteckt", wie es die Vertreter des sogenannten Bestellerprinzips wollen, sondern in Form unserer Maklercourtage gesondert und transparent ausgewiesen und wird dem Käufer in Rechnung gestellt.
Somit kann unsere Courtage auch nicht bei der Festsetzung der Grunderwerbsteuer einbezogen werden.

Sie wollen verkaufen?

Jetzt Kontakt aufnehmen